Leider ist der Sommer fast vorbei. Die berauschenden, warmen Tage werden bald zu einer fernen Erinnerung, wenn die Nächte hereinbrechen und die Temperaturen sinken. Wenn sich die Luft herbstlich anfühlt und die Blätter der Natur braun werden, ist es an der Zeit, Herbst Winter 2017 zu begrüßen. Bevor Sie einen schweren Fall von Winter-Blues bekommen, dachten wir, wir würden Sie aufheitern, indem wir Ihnen die heißesten Einrichtungs-Trends präsentieren, die Sie jetzt in Ihrem Zuhause verwenden können. Alles, um Sie im Herbst Winter 2017 bei Laune und Motivation zu halten. Samt Samt ist zurück. Auferstanden von den alten Kinositzen, direkt in die Inneneinrichtung von heute. Verwenden Sie es reichlich, um maximale Wirkung und Komfort zu erzielen. Viel üppiger Samt auf Ihren Polstermöbeln hilft, die Winterkälte abzuwehren. Wenn Sie wissen, was wir mit Hygge meinen, liefert Samt die Eimerladung . Besser noch, ein Chesterfield-Sofa sieht toll aus , wenn es mit Samt überzogen ist . Gönnen Sie sich doch diesen Winter! Farbblockierung Diese Idee der Inneneinrichtung löst das Dilemma der Entscheidung, welche Farbe Ihr Zimmer streichen soll. Sie wissen, wenn Sie einfach keine Entscheidung treffen können. Dazu können Sie viele Farben verwenden, die alle in kontrastierenden Blöcken angeordnet sind. Diese werden Wände in schöne technicolor Platten von verschiedenen Tönen aufbrechen. Vielleicht holen Sie sich ein paar Testertöpfe, um zu sehen, was funktioniert. Dann lass uns verrückt werden! Blaugrün Ist blaugrün das neue Schwarz? Vielleicht nicht. Trotzdem ist es sicherlich das neue Kind auf dem Block für die Herbst-Winter-2017-Farbpalette. Das satte Grün-Blau von Petrol verleiht Ihrem Zimmer Dramatik und Frische und ist überraschend warm. Accessoires in dezenten Grau- oder Beigetönen sehen fantastisch gegen Blaugrün aus. Im Kontrast zu weißen Wänden und hellen Holzmöbeln und Petrol wird Ihnen an einem frostigen Morgen ein belebendes Tonikum verliehen. Gewebte Textur Im Herbst Winter 2 werden gewebte Artikel auf der Einkaufsliste für Innendekoration groß geschrieben. Produkte wie grob gestrickte Überwürfe, formschöne Körbe, Tischdecken aus grobem Leinen oder Lampenschirme aus Bast. Gewebte Gegenstände verleihen jedem Raum ein organisches, warmes Gefühl. Ziehen Sie Weiß, Grau und Creme vor, um die volle Wirkung zu erzielen. Auf einfache Weise können Sie Ihrem Zuhause einige funktionale, von der Natur inspirierte Elemente hinzufügen. Smaragdgrün Flieg meine Schönheiten fliegen! Nicht in die Smaragdstadt in Ihren Rubinpantoffeln. Nein, um etwas Smaragdgrün für Ihr Zuhause zu bekommen. Diese alte Schulfarbe ist wieder in Mode. Große Zeit. Verwenden Sie es großzügig in Ihrer Innenarchitektur. Wenn Sie smaragdgrün verrückt werden, haben Sie einen Raum, der dramatischer ist als ein Shakespeare-Kongress. Es wird besonders gut in einem Schlafzimmer oder in der Küche an den Schranktüren funktionieren. Seien Sie mutig und Sie werden feststellen, dass diese historische Farbe ein dekoratives Juwel ist. Einfarbig Dieser Einrichtungs-Trend ist eine der einfachsten Möglichkeiten, im Trend zu bleiben und es einfach zu halten. Das Kontrastieren von Schwarz und Weiß ist dramatisch und einfach. Planen Sie sorgfältig, um das richtige Gleichgewicht zu erreichen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Tageslicht bewahren und dass Sie mit diesem klassischen Look problemlos leben können. Mit Messing und Kupfer ausstatten, um Wärme zu erzeugen, und mit gewebten Texturen weich machen. Enthalten Sie einige der kühnen Schwarz-Weiß-Tapetenentwürfe dieses Jahres, und Ihr einfarbiges Zimmer wird Ihnen viele Jahre lang gute Dienste leisten. Geometrische Fliesen Die klassischen geraden Linien quadratischer Fliesen treten mit Herbst Winter 2 in den Hintergrund. Vielleicht fürs Bad aufbewahren. Stattdessen setzen komplexe und dekorative geometrische Fliesen Akzente. Und ob Sie sich für schlichtes Weiß oder ein farbenfroheres Arrangement entscheiden, geometrische Fliesen sorgen für Interesse und Raffinesse. Verwenden Sie sie in der Küche, in Inglenooks oder in Hauswirtschaftsräumen, um diese Bereiche in eine perfekte Innenausstattung zu heben. Blousy Wallpaper Wenn Sie etwas über die Herbst-Winter-6697-Trends sagen können, sind sie sicherlich kühn. Und Blumentapete ist definitiv kein schrumpfendes Violett. In diesem Jahr stehen große Blumenmotive in den Farben Rouge, Taubengrau und Smaragd im Vordergrund. Der Begriff ist blousy! Sie werden sicherlich eine große Aussage über die Innenausstattung machen, wenn Sie sich entscheiden, blousy zu werden. Erwarten Sie, dass Freunde und Familie „Wow, umwerfend und mutig“ sagen, wenn sie Ihr neues Hintergrundbild sehen. Sie könnten auch über Sie und Ihren ausgezeichneten Geschmack sprechen ... Erröten Es ist nicht nötig, sich zu schämen, Pink in Ihrem Zuhause zu verwenden. Erröten oder Millennial Pink, wie es genannt wird, ist eine moderne, lebendige Farbe. Es ist für diejenigen, die ihren Wohnräumen einen helleren Look verleihen möchten. In Kombination mit Grau, Entenei-Blau oder Hellbeige ist Blush ein Gewinner. Verwenden Sie dunklere Versionen aller Komplementärfarben für Ihre Accessoires und Ihr Zimmer wird bald rosa sein! Messing In der vergangenen Saison war Kupfer der neue Edelstahl. Dieses Wintermessing ist das dekorative Metall, zum zu wählen. Als dekorative Einlage auf Möbeln sieht es edel aus. Für Accessoires wie Lampenschirme, Bilderrahmen oder Kopfteile ist Messing perfekt. Messing mit seinem Kunstgold-Schimmer und der Tendenz, eine reichhaltige Patina zu entwickeln, ergänzt einen traditionellen Themenzimmer. In moderneren Umgebungen sollten Sie es sparsam einsetzen, um Drama und trendige Akzente zu setzen. Quilts Haben Bettdecken ihren Tag gehabt? Das würde davon abhängen, wie kalt es wird. Quilts sind eine schöne Alternative, die einem Schlafzimmer ein altmodisches Aussehen verleihen. Erhältlich in einer Vielzahl von Farben und Materialien, kann eine schöne Steppdecke der Anker sein, um den Sie ein Schlafzimmer-Schema entwerfen. Achten Sie auf gestrickte, natürliche Stoffe, Seiden- oder Candlewick-Sorten. Sobald Sie sich für eines entschieden haben, wird der Rest Ihres Schlafzimmers bald folgen. Imitat-Ende Diese bieten eine kostengünstige Möglichkeit, das Erscheinungsbild eines Zimmers zu ändern, ohne das Bankkonto zu leeren. Mit abnehmbaren Tapeten oder selbstklebenden Fußbodentransfers lassen sich leicht Faux-Oberflächen erstellen. Für Heimwerker gibt es eine große Auswahl an Spezialfarben und -schablonen, mit denen Sie fast alles umwandeln können. Alles was es braucht ist ein wenig kreative Vision und harte Arbeit. Holen Sie sich Cracking und Sie werden sogar die langweiligsten Möbel zu etwas renovieren, das im Trend für den Herbst Winter 2017 liegt. Fügen Sie einfach ein Chesterfield hinzu Sie werden zustimmen, es gibt viele Ideen, die Sie in den dunkleren Monaten beschäftigen. Sie könnten so in Ihren Bann gezogen werden, dass es Frühling wird, bevor Sie es merken. Glücklicherweise gibt es in 2018 auch eine neue Inneneinrichtung. Bei all diesen Einrichtungskonzepten sind wir zuversichtlich, dass einige Chesterfield-Möbel alle ergänzen werden. Rufen Sie uns einfach an. Teilen Sie uns mit, in welche Richtung Sie dekorieren möchten, und wir finden ein Sofa, das Sie im Herbst, Winter, 2017 und für viele Jahre danach genießen können.]]>