Was ist in einem Namen? Ich nenne es ein Sofa? Meine Eltern nennen es eine Couch; Ich erinnere mich, dass meine Großeltern ein dunkles Chesterfield-Ledersofa hatten und es immer als „Chesterfield“ bezeichnet wurde, als ob es eine Persönlichkeit hätte. Die „Chesterfield“ waren jahrelang mit ihnen in verschiedenen Häusern von London nach Oldham gereist und hatten sich in Charlesworth in den Derbyshire Hills niedergelassen. Dieses Chesterfield-Sofa erlebte viele Generationen und war ein wichtiger Teil meiner Kindheit. Wie wählst du ein Sofa für dein Wohnzimmer aus? Schauen Sie sich zunächst die Größe Ihres Zimmers an. Die Herausforderung besteht darin, ein Sofa zu finden, das mühelos passt, ohne es zu übernehmen. Dies kann eine schwierige Entscheidung sein, da Sie nicht wissen, wie lange Sie in dem Haus sein werden, in dem Sie sich gerade befinden, und wie Ihr Zimmer aussehen wird, wenn Sie umziehen, aber glauben Sie mir, wenn Sie ein Sofa kaufen, das Sie lieben, wenn Sie umziehen wählt eine Lounge, in die es passt! Ein guter Tipp ist, die Breite Ihres Raums zu messen, und ein Sofa sollte 2 / 3rds dieser Messung sein. Zum Beispiel, wenn Ihre Lounge 10 Fuß breit ist, sollte das Sofa ca. 6-Fuß mal 6-Zoll. Auf diese Weise passt das Sofa an die kleinste Wand und bietet seitlich Platz für Tische oder Pflanzen oder einen Fußhocker. Chesterfield Sofa kann nach Maß gefertigt werden! Die größte Entscheidung ist ein Stil; Sie müssen über modern oder traditionell, Komfort und Farbe nachdenken. Möchten Sie einen abgerundeten oder einen quadratischen Look? Denken Sie daran, wenn Sie einen traditionellen Look im Gegensatz zu einem modernen Look wünschen, ist ein Licht in einem neutralen Farbton die bessere Option. Sehr hell, sehr dunkel oder ein Muster geben ein modernes oder "Modetrend" Gefühl. Der Bezug hängt von der Langlebigkeit und Haltbarkeit des Sofas ab. Leder hält länger als Leinen. Farben können auch Stimmungen und Emotionen widerspiegeln. Jetzt ist die große Frage die Kosten. Wie viel gibst du auf deinem Sofa aus? Wenn Sie ein Budget für ein ganz neues Wohnzimmer haben, einschließlich aller neuen Möbel, sollten Sie schätzungsweise etwa 20% oder Ihr Budget für Ihr Sofa verwenden. Wenn Sie noch keinen vollständigen Budgetplan erstellt haben, sollten Sie nach einer guten Schätzung mindestens 250 GBP pro Jahr für die Dauer der Lebensdauer des Sofas erarbeiten. Wenn Sie also 10 GBP für weitere Jahre benötigen, geben Sie 2,500 GBP für diese aus 4,000. Es ist normalerweise der Stoff, der sich zuerst abnutzt, dann die inneren Federn und Stützen. Da unsere Chesterfield-Sofas handgefertigt und nicht in Massenproduktion hergestellt werden, sind die inneren Stützen und Federn auf Langlebigkeit ausgelegt und die Struktur des handgefertigten Chesterfield-Sofas ist robust. Wenn Sie ein Chesterfield-Sofa kaufen möchten, beantworten wir gerne alle Fragen. (UK): 0800 035 9889 Telefon: +44 (0) 161 341 0398 Heys Industrial Estate, Rockliffe Road, Bacup, Lancashire, Ol13 9QG, England, Vereinigtes Königreich (UK). Fax: + 44 (0) 1706 558 909]]>