Manche Leute sehen einfach eine Werbung, andere sehen etwas Unheimliches und Bösartiges, das voller unterschwelliger und symbolischer Botschaften ist. Also, was ist die Anzeige Frage? Nun, es ist die BBC-Weihnachtswerbung "Betrachten Sie sich wie zu Hause" mit einer Vielzahl von Fernsehstars, einem Flügel und einem traditionellen Chesterfield-Sofa. Das Ziel der Werbung ist vermutlich, die Aufmerksamkeit auf die Weihnachtsplanung zu lenken und das wohnliche All-Inclusive-Feeling der BBC-Familie zu betonen. Daran könnte man nichts auszusetzen haben, und Sie hätten ganz recht. Das Problem ist, dass andere es nicht so sehen: Der seltsame, wie David Icke, denkt tatsächlich, dass die Werbung eine dunkle, symbolische und übermäßig kommerzielle Botschaft verbirgt. Jetzt sind wir nicht mehr bereit, uns mit der Fernbedienung hinzusetzen, jedes Bild bis ins kleinste Detail zu betrachten und jede einzelne Aufnahme zu analysieren, da wir wahrscheinlich nur das Bild auf dem Sofa einfrieren würden. Die Chesterfield Sofa Company würde es eher als bare Münze ansehen - eine festliche Werbung mit vielen TV-Prominenten und einem hochroten, samtfarbenen Chesterfield-Sofa. Zugegeben, wir würden wahrscheinlich sagen, dass der wahre Star der Werbung das Chesterfield-Sofa ist, aber in dieser Hinsicht sind wir mehr als ein bisschen voreingenommen. Wie in der Werbung steht: "Betrachten Sie sich als Teil des Mobiliars". Darauf stoßen wir jetzt an, solange es sich bei den Möbeln um Chesterfield-Möbel handelt. Wenn man David Icke und seine Verschwörungstheorien beiseite lässt, hat die Werbung ein oder zwei Anomalien, die die Zunge zum Wackeln bringen. Warum zum Beispiel ist David Jason die Hauptfigur, wenn er heutzutage hauptsächlich mit ITV in Verbindung gebracht wird? Was hat Doctor Who mit dem Cyberman vor? Versucht Lenny Henry immer, jemanden zu küssen, indem er auf ihn fällt? Warum sind Frank Skinner, Kevin Bridges und Lee Mack in der Werbung, wenn sie nicht Teil des BBC-Weihnachtsplans sind? Und, vielleicht am wichtigsten, warum werden Jennifer Saunders und Joanna Lumley nicht vorgestellt? Immerhin ist das Absolutely Fabulous Special die Hauptattraktion des Weihnachtsprogramms der BBC. Die einfache Antwort ist nein, weiß man, und ehrlich gesagt ist es den meisten von uns egal, wie oder wie. Vielleicht sollten wir die Werbung einfach für das annehmen, was sie ist - ein harmloses Stück Festspaß in einem typischen Wohnzimmer mit allem Komfort, den Sie im einundzwanzigsten Jahrhundert erwarten würden: ein loderndes Feuer, ein Weihnachtsbaum und eine einladend aussehendes Chesterfield-Sofa. Okay, wir würden akzeptieren, dass die meisten typischen Wohnzimmer nicht den Platz oder das Nötigste haben, um zu den Kosten eines Flügels zu laufen, und selbst wenn wir das tun würden, würden wir Graham Norton nicht unbedingt bezahlen, um es für uns zu spielen. Anders als das klingt es wahr. Wenn Sie sich das ideale festliche Wohnzimmer vorstellen könnten, würde es wahrscheinlich so aussehen, besonders wenn es ein traditionelles Chesterfield-Sofa zum Aufrollen gäbe.]]>