Heutzutage ist das eine Selbstverständlichkeit: Niemand trennt sich gerne von seinem Geld, insbesondere die Banken aus Gründen, die nur sie wirklich verstehen. Trotzdem haben Sie die Kaution hinterlegt und sind nun stolzer Besitzer eines antiken Eigentums, aber hier kommt das Problem. Welche Art von Möbeln setzen Sie in Ihre viktorianische Terrasse oder in das Edwardianische Halbhaus ein? Entscheiden Sie sich für Möbel, die dem Alter der Immobilie entsprechen, und gehen Sie den traditionellen Weg, oder brechen Sie mit der Tradition und entscheiden Sie sich für etwas Individuelles oder Eklektisches? Kein Wunder, dass die meisten Menschen es vorziehen, sich an das zu halten, von dem sie wissen, dass es zu ihnen passt, und Möbel wählen, die dem Alter und dem Charakter der Immobilie angemessen sind. Aber das wirft dann die Frage auf, welche Art von Möbeln Sie kaufen? Wenn Sie diese Authentizität beibehalten möchten, müssen Sie ein altes Chesterfield-Sofa kaufen, oder funktioniert ein neues genauso gut? Die Antwort lautet: Wählen Sie eine neue. Nun mögen einige Leute dies für einen kleinen Polizisten halten, aber die Wahrheit ist, dass sie nicht weiter vom Ziel entfernt sein könnten, wenn sie es versuchen würden. Ja, Sie können durch die lokalen Auktionsangebote stöbern und vielleicht ein altes, ramponiertes traditionelles Chesterfield-Sofa finden, aber es wird buchstäblich einen Preis haben. Vintage-Möbel sind teuer, und im Allgemeinen hat es schon bessere Zeiten gegeben. Ein bisschen Charakter ist natürlich nicht verkehrt, aber es gibt eine sehr feine Grenze zwischen Charakter und Vergangenheit. Viele alte Chesterfield-Sofas haben ein volles Leben gelebt und werden wahrscheinlich mehr als ein wenig TLC benötigen: Sie müssen möglicherweise neu entspringen oder noch schlimmer, sie müssen sich erholen. In vielerlei Hinsicht, die tatsächlich den Zweck des ursprünglichen Kaufs zunichte macht. Wenn Sie das Glück haben, ein Chesterfield-Sofa in makellosem Zustand zu finden, müssen Sie einen Arm und ein Bein dafür bezahlen. Ja, es mag fantastisch aussehen und Ihnen das Gefühl geben, wirklich authentisch zu sein, aber wenn Sie es sich dann nicht leisten können, etwas anderes an der Immobilie zu tun, ist es das einfach nicht wert. Es ist ein bisschen so, als würde man ein feinstes Porzellandinner kaufen und dann nicht mehr genug Geld haben, um etwas zu essen auf den Teller zu legen. Es ist eine viel bessere Option, um neue zu kaufen. Die Aussicht, ein neues Chesterfield-Sofa in Ihrem alten Anwesen zu haben, mag Ihnen etwas unangenehm erscheinen, aber Sie können Trost in der Tatsache finden, dass es keine Fälschung ist, sondern einfach ein fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis. Hier bei der Chesterfield Sofa Company verkaufen wir wunderschöne, handgefertigte Chesterfield-Sofas, die einen Bruchteil ihrer Auktionskollegen kosten. Sie können ein traditionelles Balmoral 3 Chesterfield-Sofa für nur £ 683 kaufen. Es ist ein gut aussehendes Stück, mit einem tiefen Knopf an Rücken und Armen, bedeckt mit feinstem, gealtertem Leder: Wir werden niemals Demicks oder Abstriche verwenden. Unsere Chesterfield-Sofas werden von Handwerkern in unserer Werkstatt in Lancashire mit hochwertigen Materialien hergestellt, die garantiert ein Leben lang halten. Ok, es ist vielleicht keine Antiquität, aber es wird sicherlich so aussehen. Niemand, der Ihre perfekte Konditorei besucht, muss es jemals wissen. Wir werden es ihnen nicht sagen, und wir sind sicher, dass Sie es auch nicht werden. Lehnen Sie sich einfach zurück und entspannen Sie sich auf Ihrem bequemen „Period Piece“. Sie wissen, dass Sie nicht nur ein beträchtliches Stück Geld gespart haben, sondern auch ein Stück gekauft haben, das für alles geeignet ist, was Sie gerne wegwerfen es. Fake? Nicht im Geringsten. Fabelhaft - auf jeden Fall.]]>