Die Chesterfield Sofa Company macht keine Demicks. Wir verwenden nur volle Häute für unsere Ledersofas, Sofas und Stühle aus Chesterfield. Wir sind ebenso stolz auf diese Tatsache wie auf unser Endprodukt. Wir haben und werden niemals eines unserer Chesterfield-Sofas aus Lederresten herstellen. Wenn Sie Produkte von höchster Qualität herstellen möchten, müssen Sie für uns die bestmöglichen Materialien verwenden. Wir werfen die Reste von Lederresten weg, weil wir wissen, dass sie minderwertig und unzuverlässig sind. Die Verwendung von Vollhäuten garantiert Qualität und Einheitlichkeit: Kunden wissen, dass bei der Herstellung eines Chesterfield-Sofas mit Vollhaut die Farbe, der Glanz, das Finish und die Textur immer garantiert sind und vor allem, weil sie sowohl fest als auch integer sind. Chesterfield-Sofas, die aus Lederresten hergestellt wurden, haben niemals die gleiche Widerstandsfähigkeit gegen Verschleiß wie solche, die mit vollen Häuten hergestellt wurden. Je mehr Nähte vorhanden sind, desto wahrscheinlicher werden sie sich als problematisch erweisen. Irgendwann wird es unvermeidlich Probleme mit Problemen wie Nahtaufspalten, Reißen, ungleichmäßigem Verschleiß, Verblassen, Farbveränderungen und sogar potenziellem Durchhängen geben. Wenn Sie Ihr Chesterfield-Sofa oder -Sofa bei der Chesterfield Sofa Company kaufen, wissen Sie, dass Sie mit Vertrauen kaufen können. Wir haben unseren Ruf darauf aufgebaut, nur Häute von höchster Qualität zu verwenden, und wir sind entschlossen, diesen Ruf aufrechtzuerhalten. Unsere Chesterfield-Sofas sind handgefertigt und langlebig, nicht nur für ein oder zwei Jahre, sondern ein Leben lang. Das ist unsere Garantie und wir sind stolz darauf.]]>